Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv

Holzwerkstatt

Wir wollen bei gutem Wetter draußen an großformatigen Holzsachen probieren, wie wir Form und Ausdruck in ein hartes Material wie Holz bekommen. Wenn es regnet, nutzen wir die Zeit zum Zeichnen, kleinformatigem Arbeiten und zum Fabulieren in der Werkstatt. Schnitzen übt Geduld, macht Muskeln und Spaß und ist ein guter Ausgleich zu schwerer Kindergarten-, Schul- und Büroarbeit. Und am Ende sieht es schön aus.

Kinder von zwei bis sechs Jahren sollten optimalerweise von einem Großen begleitet werden (der darf aber auch mitschnitzen!).Bitte bringt Arbeitssachen mit und deponiert sie vielleicht vor Ort.

Barbara Wetzel ist Dipl. Bildhauerin und arbeitet seit vielen Jahren als Projekterfinderin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zusammen.

Die Holzwerkstatt leitet Barbara Wetzel.