Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv

DON QUICHOTE

Hier geht's zur Video-Doku des Würde-Projektes...

Abschlusswoche der Reihe

"Würde steht nicht im Konjunktiv"

Der Ritter der traurigen Gestalt und sein Schildknapp kämpfen gegen Windmühlen, stolpern und scheitern, werden verhöhnt und verjagt, richten sich auf und bleiben sich treu. Sie erscheinen wie Narren. Folgt Don Quichote einem Ideal oder doch nur seinem Wahn? Er behauptet: “Mir geht es um die Ehre.“ Worum geht es uns, wenn wir von Würde sprechen? Eine Woche haben wir miteinander Zeit, das zu ergründen. In verschiedenen Werkstätten werden Objekte gebaut, wird Theater gespielt, nach Worten, Bildern und Tönen gesucht.

​​EINE WOCHE ZUM DENKEN, SPRECHEN, SPIELEN, FORSCHEN

Gemeinsame aktive Zeit von ganzem Herzen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Experten und Neugierigen, Familien und Einzelnen

WERKSTÄTTEN

CLOWN_Andreas Gottschalk, Clown und Theaterpädagoge_SEIN

OBJEKTE_Barbara Wetzel Bildhauerin_BAUEN

MUSIK_Gregor Siegmund, Musiker und Musikpädagoge_MACHEN

SPRACHE_Judith Ruyters, Rundfunkautorin und Dramaturgin_FINDEN

ESSEN_Hannes Schützler, Grafiker_ZUBEREITEN

​KOORDINATEN_Susanne Wetzel, Viecheria_PLANEN

ALLES_Uta Rüchel, Soziologin, Dokumentarfilmerin_WÜRDIGEN

​Flyer zu der WOCHE hier...

Die svz schreibt gleich zu Anfang der Woche...

Das Projekt wurde gefördert vom:

VORSTAND

Sabine Adolphi

Barbara Wetzel

Julia Marx

Friedrich Bielenstein

Kontakt zum Allerhand e.V.

 

Kontakt zum Webmaster: B. Knierim

  • Facebook Social Icon

ANSCHRIFT

 

Allerhand e.V.

Dorfstraße 14

18249 Qualitz

038462/334247