Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv

Enquete-Kommission „Älter werden in MV - Bürgerschaftliches Engagement und gesellschaftliche Teilhab

Die Enquete-Kommission zu Gast im Allerhandverein.

Dazu schreibt die svz...

ABSCHLUSSBERICHTder Enquete-Kommission „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern“ vom 29.06.2016

http://www.dokumentation.landtag-mv.de/Parldok/dokument/38106/abschlussbericht-der-enquete-kommission-%84%E4lter-werden-in-mecklenburg-vorpommern%93.pdf

Öffentliche Selbstdarstellung des Vereins Allerhand e.V.

Was wir wollen Der junge Verein ALLERHAND e.V. baut in Qualitz eine Werkstatt für freies gemeinsames Lernen auf, die inklusiv und generationenübergreifend arbeitet. Grundlage des gemeinsamen Arbeitens und Denkens ist die Idee, dass jeder Mensch - egal wie alt er ist oder wo er herkommt - das Recht hat, schöpferisch zu arbeiten und sich frei zu bilden. Ziel ist es, diese Werkstatt auf dem Land nachhaltig als Alternative zu weit entfernten Angeboten zu etablieren. Ebenso soll sie kulturelle Bildung für Menschen aus sogenannten bildungsfernen Schichten finanziell und örtlich erreichbar machen. Hierfür wird auf Annäherungsarbeit mit der Gemeinde, den neuen und alten Landbewohnern und die Zusammenarbeit mit Partnern und Verbänden im näheren und weiteren Umkreis gesetzt. Wir bemühen uns um ein am Gemeinwesen orientiertes und niedrigschwelliges Angebot in einer kulturellen "Wüste“.

Was wir tun Im Allerhand-Haus gibt es Angebote von Künstlern und anderen Fachleuten wie z.B. den Chor, den Mathekreis, die Holzwerkstatt, das Schmieden, die Mal-Zeiten. Und es gibt thematische Vortragsreihen, Workshops, Kino, Tauschmärkte, Ferienangebote, Schulprojekte,

Wie wir finanziert werden Unsere Finanzierung erfolgt ausschließlich aus öffentlicher Hand und durch einige private Spender. Die Boschstiftung, der Fonds Soziokultur und das Bundesministerium für Bildung und Forschung seien hier u.a. genannt.

Wir suchen den Kontakt zu Kultur, Wirtschaft und Politik. Dabei verstehen wir uns offen für alle demokratischen Parteien. Unser Interesse für die Enquete-Kommission entstand aus einer Einladung der Grünen nach Schwerin. Nach unserem Besuch in Schwerin trat die Fraktion Die Linke mit einem Gesprächswunsch an uns heran.

VORSTAND

Sabine Adolphi

Barbara Wetzel

Julia Marx

Friedrich Bielenstein

Kontakt zum Allerhand e.V.

 

Kontakt zum Webmaster: B. Knierim

  • Facebook Social Icon

ANSCHRIFT

 

Allerhand e.V.

Dorfstraße 14

18249 Qualitz

038462/334247