Wöchentliche Veranstaltungen

         D i r e k t   z u   d e n   K u r s e n :        
 
dienstags
15:00 bis 18:00
Für Teilnehmer*innen kostenfrei
ausstellungsvorbereitung0821.jpg

der letzte Termin überhaupt: 28. Juni 2022.

Mit Abschlussfest. Eltern sind ab 17:00 herzlich eingeladen, dazu zu kommen (mit einer Kleinigkeit fürs Buffet?):

Der Lauf der Dinge

mit Barbara Wetzel und Julia Marx

Erste Ergebnisse hier im Video anschauen...

Wilde Seilbahnen, schiefe Ebenen, rollende Räder und Flitzegummis!

Schrauben, Hämmern, Sägen und Experimentieren!

 

In aufeinander aufbauenden Projekteinheiten lernen Kinder spielerisch den künstlerischen Umgang mit Materialien, verschiedene handwerkliche Fähigkeiten, Modelle anfertigen und Visionen zu Konzepten werden lasse.

 

Namensgeber des Kurses ist der Kunstfilm „Der Lauf der Dinge“ von Peter Fischli und David Weiss, zu sehen 1987 auf der documenta

und hier: https://youtu.be/-Lm48xH6PaY

Wir arbeiten mit Holz, Metall, Gummi – wir schmieden, löten, schneiden, kleben, hobeln, sägen. Wir bauen Katapulte, Seilbahnen, Flugobjekte und Murmelbahnen.

 

Ausflüge ins Phantechnikum in Wismar und in die Kunsthalle in Hamburg geben tolle Anregungen!

Mit Werkstattleiterin Julia Marx und Holzbildhauerin Barbara Wetzel

Anreise mit dem Bus ab Bützow oder Warnow möglich! Zur Fahrplanauskunft hier...

DAZU den Flyer ausdrucken hier...

mittwochs
15:00 bis 18:00
Bauwerkstatt.jpg

Wechselnde Mittwochskurse / BunteBauWerkstatt

Geplanter START: Bald!

Liebe Aller - Freunde:
"die bunte bauwerkstatt" im Allerhandverein dient auch weiterhin als Dach für vielfältige Angebote für Kinder und Erwachsene  (mittwochs von 15 - 18 Uhr.).
Könntest Du Dir vorstellen einen oder mehrere Termine anzubieten?
Meldet Euch bitte zuerst bei Sara für die Absprachen.
Liebe Grüße
Heidi

 

Ankündigungen kurzfristig unter AKTUELLES...

Verschiedene Dozent*innen des Allerhand öffnen die Bunte Bauwerkstatt für Kinder & Erwachsene. Immer anders - Immer kreativ - Immer für Kids und Erwachsene!

Einzelne Termine und Neuigkeiten veröffentlichen wir hier rechtzeitig

Weiterlesen und Fotos anschauen...

mittwochs
20:00 bis 23:00
fa1eb5e0-ff52-48a8-8492-25a4a3fe8bbd.jpg

Die ReparierBar

mit Friedel Bielenstein

Reparierbarsommerurlaub: 4. Juli bis 4. August

Viele von uns haben zu wenig Geselligkeit und zu viele kaputte Dinge.
Dafür gibt es jeden Mittwoch von 20-23 Uhr die "ReparierBar" mit Friedel. Eine Mischung aus Werkstatt und Kneipe mit dem Ziel sich abends zu treffen, zu quatschen, was zu trinken und seine Sachen zu reparieren.

Der Aller hat mittlerweile einiges an Werkzeug und Geräten. Ob Akkuschrauber, Stichsäge, Werkzeugschleifmaschine, Fahrradschraubkram, Schweißgerät... Damit kann man wunderbar seine alten Lieblingssachen reparieren statt sie neu zu kaufen. Mit Sicherheit habt ihr auch noch einiges zu liegen was ihr schon seit ner Weile reparieren wolltet. Ob undichte Spülmaschine, kaputte Hose, wackelnder Stuhl, stumpfe Messer, verstellte Gangschaltung...Neu bauen geht natürlich auch. Die Idee, die man schon immer mal umsetzen wollte... Und da noch andere Leute da sind gibts immer einen Einfall oder Hilfe wenn Du nicht weiter weist. Zusammen macht das einfach mehr Spass. Natürlich kann man auch einfach zum quatschen kommen, Scrabble spielen und anderen beim Basteln zuschauen.

Ab und zu ist ein Fachmensch dabei und es gibt Schwerpunktthemen wie Rad reparieren, löten, nähen... das wird dann im Kalender und per Mail angekündigt.

Getränke gibts für nen schmalen Taler und es steht eine Spendenkasse bereit.

Aktuell müsst ihr 3G sein um mit rein zu kommen.

donnerstags
15:30-18:30
Ab 3 Jahren!
Das Angebot ist kostenlos für die Teilnehmer*innen, da es von der BKJ gefördert wird
Graffiti kannen.JPG

Ich kann hier malen, was ich will

 

Liebe Leute, die letzten Termine in der Malwerkstatt des Allerhand stehen ganz im Zeichen der Streetart.

Wir bauen Stencil (Schablonen) und unsere Draussenmalwände werden die Walls of Fame. Der Umgang mit Farbdosen und das großformatige Malen mit Rollen und großen Pinsel wird geübt.

Wir freuen uns auf alle, die Lust haben.

Immer Donnerstag von 15:30 bis 18:00. Bitte bringt euch Masken (FFP oder dichter) mit und zieht eure Tobeklamotten, die auch Farbe abbekommen dürfen, an.

Liebe Grüße von Barbara und Tanja. 

Malwerkstatt mit Tanja Zimmermann und Barbara Wetzel

Tolle Farben & große Blätter stehen bereit . Kommt vorbei zum ganz in Ruhe malen!

 

Mit Malerin Tanja Zimmermann, Malraumleiterin Gabriele Hesse & Bildhauerin Barbara Wetzel

zum Plakat hier klicken...

montags 18:30
Chor.jpg

Chor

3G! bringt eure Nachweise oder Tests mit, die ihr bei uns macht

mit Barbara Wetzel

 

Für alle jeden Alters, die Spass am Singen, ein lustiges Beisammensein und an unkomplizierten mehrstimmigen Gesängen aus aller Welt haben.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Für alle Erwachsene und Kinder, die eine Stunde konzentriert dabei sein können.

freitags
15:00-18:00
Ab 3 Jahren!
Das Angebot ifür nutzende Mitglieder kostenlos. Alle anderen bezaheln 5€ Beitrag um einen Freitag dabei zu sein.
IMG_2667.jpg

Allerhand WaldWerkstatt

geplanter START: Sommer 2022

Es wird vermutlich ab Sommer wieder Waldprojekte geben - in welcher Form ist noch nicht ganz klar, aber wir haben Projektgelder von der NUE erhalten!

Die Allerhand Waldtage werden von Svenia Dritter sowie einem festen Team begleitet.
Alle die dabei sind, entscheiden mit und gestalten den Tag!
Wir bauen, schleichen, schnitzen, spielen, lauschen, beobachten, toben und picknicken im Wald!

* Regelmäßige Waldtage für max. 12 Kinder von 5-10 Jahren
→ Anmeldung für alle Termine

Anmeldungen:
* bitte unbedingt mit vollständigem Namen, Adresse, Alter und Telefonnummer
bei Svenia Dritter unter: svenia@waldtaucherin.de

Kosten pro Veranstaltung:
Für Mitglieder kostenlos, für alle anderen wird ein Beitrag von 5 € erbeten.

montags
 aller_klein_breiter.jpg

Mathekreis

Zur Zeit NICHT

Der Mathekreis richtet sich an alle, die Spaß an Mathematik haben, aber auch an die, für die Mathe ein Buch mit sieben Siegeln ist. HP ist Mathelehrer und hilft gemeinsam mit seinem Hund Fred, schwierige Sachen zu verstehen und Spaß an der Mathematik zu finden.
jeden letzten Donnerstag im Monat, 20:00 Uhr
 aller_klein_breiter.jpg

ALLERHANDSPRECHSTUNDE

für Organisatorisches, Alltägliches, Planerisches, Zukünftiges, Fragen, Sorgen, Glück, Reflektion

Wir treffen uns jeden letzten Donnerstag im Monst ab 20 Uhr im AllerhandHaus - Alle mit Neugier, Keksen, Anmerkungen und Anliegen sind herzlich eingeladen!